Gipsrelief 1849 - Restaurierung & Konservierung

Besucherzaehler
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gipsrelief 1849

Referenzen > Kunst / Kulturgut

Objekt:   Gipsabguss, Wagenlenker, von „Ludwig Ross – 1849“
             Zustand zerbrochen / Dachbodenlagerung/
             Tiefen-Einstaubung - vergraut
Material: Gips  
Maße:     länge ~ 160 am x ~ 100 cm
daqtiert:  Original – spät archaisch ca. 500 BC   /   Abguss 1849 - Athen

Eigentümer: Archäologisches Museum der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg / Robertinum

Anmerkung: Gipsabgüsse / Abformungen aus dem 19.Jhd. sind heute sehr wertvoll. Grund hierfür bietet der allmählich weitere Verfall der Originale durch Klima-Änderungen, Zerstörung durch Kriege, Kunstraub der verschollen bleint, aber auch Vernichtung !

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü