Frau Pailletten D - Restaurierung & Konservierung

Besucherzaehler
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Frau Pailletten D

Referenzen > Archaeologie - Spezial

Befund:   Doppelbestattung , Frau mit Kind Pailetten-Besatz einer "Tasche"?         
weitere Beigaben: 2 Keramik-Gefäße, Zahnbein, Steinklingen         
datiert:     2.810-2.730 v.Chr./BC  14C Datierung / Schnurkeramik-Kultur                Maße: ca. ~ 160 cm ; breite ca. 100 cm
Fundort:  Karsdorf / Burgenlandkreis / Sachsen-Anhalt
insitu Bergung und Bearbeitung bis museale Präsentation nach patentierter, vom Restaurator hier entwickelten Technologie
Gewicht vor / nach Restaurierung / Konservierung ~ 200 kg / 55 kg
Besuchen Sie die Dauerausstellung im Landesmuseum für Vor-und Frühgeschichte HAlle S / Sachsen-Anhalt


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü